I can do it. ♥

Archiv

challenge! :D

hallo und Entschuldigung dass ich mich länger nicht gemeldet habe! also, ich habe letzte Woche echt krass zugenommen und wog 60.2kg. heute wiege ich Gott sei dank wieder nur mehr 58.6kg. ich mache jetzt 3 Wochen bei einer challenge mit, da geht es eben darum, wer am meisten abnimmt. sie hat am 3.11. begonnen und geht bis 24.11. ich denke, dass mich das ganz schön motivieren wird, denn da machen viele Mädels mit! eure Jazz 💚

1 Kommentar 5.11.11 13:08, kommentieren

i'm fed up with beeing fat and ugly!

es is einfach alles nur für'n *****. nichts ist ok zur zeit. ich bin fetter denn je, habe heute morgen 59.2kg auf die waage gebracht. noch dazu bin ich einfach unglaublich häßlich. so richtig aufgefallen ist mir das jetzt erst. mein gesicht ist lang und schmal und kalkweiß. ich kann mich nicht einmal drüberschminken, weil meine haut gestört ist. ich habe neurodermitis und jetzt entfaltet sich das wieder wunderbar. meine haut ist trocken, gereizt und häutelt ab. ich habe rötliche flecken im gesicht und schaue ständig so aus, als ob ich geweint hätte. drum lass ich die haut lieber in ruhe und geb nicht noch mehr make-up drauf. in der schule ist es sauschwer, und in englisch habe ich große probleme da das englisch-niveau in einer bilingualen klasse auf native speaker niveau ist. übermorgen habe ich schularbeit und ich verzweifle wenn ich nur daran denke. ausserdem haben meine nachbarn vor, aus zu ziehen und das ist ein weltuntergang. sie haben 2 kleine kinder (5 & fast 4). die große kenne ich seit sie ein 3/4 jahr alt ist und die kleine seit ihrer geburt. die mädels hab ich so oft gesehen, jeden zweiten tag oder so. ich hab oft mit ihnen was unternommen und auch babygesittet, ich hab die zwei so lieb und jetzt ziehen sie ziemlich weit weg so dass ich sie nur noch sehr selten bis gar nicht mehr sehen werde. das macht mich so unglücklich, ich frag mich langsam wirklich ob es einen sinn macht, dass ich lebe. aber ich werde mich nicht umbringen, denn ich denke dennoch dass es ein paar leute gibt die dann traurig wären. es soll einfach alles besser werden

3 Kommentare 7.11.11 17:34, kommentieren

lalalala

hallo!

mein leben ist nicht mehr ganz so grau - puh!

ich habe wieder abgenommen, obwohl ich eig viel gegessen habe! heute morgen 58kg♥. ich bin nicht mehr soo häßlich und ich hab die scheiß E-SA hinter mir. wird aber eher nicht so gut ausfallen..

gestern habe ich meinen geburtstag vorgefeiert, in einem keramik-selbst-bemalen dingsdi ^^ war voll schön mit meinen freunden ein bisschen naschen habe ich geschenkt bekommen; zwei stückRIESEN schokolade (wirklich ein stück ist ca 15 CM breit!!), ein so ein Il Pomodore und einen kilo (!!) bonbons aus dem UK. nasche von den sachen, hoffe das ich nicht mehr fett werde

tja, jetzt werde ich noch ein bisschen im internet surfen und dann muss ich geschichte lernen :/

gute nacht!♥

 

PS: Mara, ich hoffe dass es dir auch bald besser geht! <3

2 Kommentare 10.11.11 19:21, kommentieren

hallo leute! mein gewicht spielt mal wieder verrückt.. keine ahnung was da ist^^ ich habe heute wieder relativ viel gegessen, war schon wieder auf ner geburtstagsparty... :s morgen mache ich aber einen FASTENTAG!!! in der früh muss ich eher früher los zur schule, habe dann bis 14h unterricht, dann eine freistunde, dann eine unterrichtstunde, dann 2 freistunden und dann noch 2 turnstunden. wenn ich kurz nach 7 heim komme, sind meine eltern nicht da weil sie in einem kabarett sind. kann also in ruhe nichts essen (: und ich will das knallhart durchziehen! dann wieg ich am dienstag auch gleich weniger, und da muss ich mein zwischengewicht für die challenge bei Jasmina abgeben wünscht mir glück leute :D eure jazz<3

1 Kommentar 13.11.11 22:41, kommentieren

ich renne dem glück nach, aber es ist schneller

wie viel wieder passiert ist... aber eins nach dem anderem. am montag hab ich den ganzen tag NICHTS gegessen. meine zwei besten freundinnen haben mich auf meine essgewohnheiten angesprochen, dass ich abgenommen habe und mich verschließe. auch meine turnlehrerin (kenn ich schon lang und is super nett!) hat mich gefragt ob sie sich sorgen machen muss. hab gelacht und gemeint, ich hätte es doch gemerkt wenn ich abgenommen hätte. den geschichtetest am montag hab ich total versaut.. nicht mal die hälfte der fragen beantwortet. mhmm. am dienstag hatte ich schulfrei (: bin in der früh aufgewacht und mir war speiübel. als meine mom fragte, was ich gegessen habe, hab ich gelogen. "ein weckerl zu mittag und tortillas am abend!" nachdem ich viermal nur magensaft gespieben habe, sind wir ab ins krankenhaus. so. dort untersuchen, mama sagt ich bin essgestört, harnprobe, wiegen, messen. beim messen hab ich mich nicht extra gross gemacht, also war ich nur 1.78 statt 1.79 gross. sie haben mich gewogen, 58.9kg. zwar mit gewand, aber nach einem fastentag hätte ich gern weniger gewogen. mein BMI war also 18.59 (normalgewichtig). wenn sie mich zb nur in unterwäsche gewogen und mit der richtigen größe gerechnet hätten, wäre mein BMI eh untergewichtig gewesen, so um die 18.28 gewesen. na, mir solls egal sein. die e-sa hab ich heute zurückbekommen, ne 2+! ein punkt mehr und ich hätte ne 1 gehabt, wer hätte das gedacht. die 2-stündige d-sa lief auch super, hab 912 wörter geschrieben, haha :D weil ich meiner mom erzählt habe dass ich am montag in wirklichkeit nichts gegessen habe, war sie heute sauer. ich habe beim arzt 'gelogen'. dabei hat der garnicht gefragt!!! mit ner lehrerin hab ich auch krach, weil ich einen doofen kommentar abgegeben habe. dabei war der gar nicht sooo schlimm, aber die hat echt überreagiert. meine bis dato lieblingslehrerin! gefressen hab ich in den letzten 2 tagen wie verrückt, all die sachen auf die ich in den letzten monaten verzichtet habe. will garnicht wissen, wieviel ich wiege... in 2 wochen hab ich dann einen termin bei einer beratungsstelle f. essgestörte. super. aus der challenge bei Jasmina muss ich leider aussteigen. so schnell kann's gehen, kaputt gehen...

1 Kommentar 16.11.11 22:37, kommentieren